Start Spaß Top 6 Sehenswürdigkeiten in Stuttgart

Top 6 Sehenswürdigkeiten in Stuttgart

TEILEN

Im Süden Deutschlands, im Herzen von Baden-Württemberg, schlummert die schöne Stadt Stuttgart. Wenigstens einmal im Leben sollte man sich diese Stadt ansehen. Eine kleine Auflistung der Sehenswürdigkeiten haben wir zusammengestellt. Dennoch gibt es weitaus mehr Sehenswürdigkeiten in Stuttgart, auf dir wir eventuell wann anders eingehen werden.

1. Museen für Autoliebhaber

Stuttgart ist die Heimat von Mercedes und Porsche. Also liegt es durchaus nahe, dass man beiden Museen, dem Mercedes Benz Museum und dem Porsche Museum, einen Besuch abstattet.

Neben den neueren, modernen Modellen werden hier auch die Anfänge beider Autohersteller aufgezeigt samt Klassikern und Rohbauten.

Dies ist ein Ausflug für die ganze Familie, denn beide Museen bieten ein integriertes Café an und auch für die Kleinen gibt es hier und da eine Spielecke.

2. Wilhelma

Stuttgart WilhelmaEin Zoo sagt immer viel über die Stadt aus. Manche findet man relativ nahe des Zentrums, andere wiederum etwas abgelegen. Die Wilhelma, benannt nach König Wilhelm I. von Württemberg, ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Genug Parkplätze für Autofahrer gibt es aber auch.

Der Zoo ist weitläufig, bietet viele kleine Läden zum Ausruhen und auch Spielplätze für Kinder. Die Struktur ist ansprechend, Botanik, Reptilien, Fische, Säugetiere und sogar ein Streichelzoo. Alles hat seinen Platz und scheint sich zumindest von außen betrachtet wohl zu fühlen.

Um die komplette Wilhelma zu sehen bedarf es definitiv eines Tagesausfluges.

3. Teehaus im Weissenburgpark

Im Teehaus kann man nicht nur ein schönes Gespräch mit Freunden und Familie über genussvolle Getränke führen. Auch der Ausblick lädt zum Verweilen ein. Der Aufstieg kann für den ein oder anderen beschwerlich sein, aber es lohnt sich.

Um eine kleine Pause vom Sightseeing zu machen ist das Teehaus ideal geeignet.

4. Schlossplatz

Das Schöne an Stuttgart ist unter anderem, dass mitten im Zentrum, mitten auf der Einkaufsstraße ein Park angelegt ist. Häufig frequentiert treffen sich hier nicht nur die Jungen, auch Erwachsene und Ältere lassen sich auf einen Spaziergang durch den Park ein. Die zahlreichen, wohl platzierten Bänke ermöglichen das Ausruhen unter den Bäumen. Besonders ansprechend sind auch die aufgestellten Brunnen, die vor allem im Sommer manchen Besuchern eine Abkühlung verschaffen.

Stuttgart StaatsoperHinter dem Park befindet sich außerdem der Eckensee, der von vielen ansässigen Schülern gemieden wird. Es ist weitaus bekannt, dass dieser oft für Tests der sportlichen Leistung genutzt wird. Dennoch ist der Anblick sehr schön, da auch die Staatsoper ihren Platz hier findet. Vor allem bei Nacht ist die Beleuchtung sehr schön anzusehen.

5. Staatsgalerie

Für die künstlerischen Touristen, die auch einmal etwas Kulturelles sehen möchten, bietet sich die Staatsgalerie an. Das Gebäude stellt eine Vielzahl an Malereien aus, auch gibt es immer einzigartige, zeitlich begrenzte Ausstellungen zu besuchen. Des Weiteren kann man Statuen und graphische Sammlungen betrachten.

Besonderen Lob erfährt die Neue Staatsgalerie, ein Anbau zum bereits ansässigen Gebäude. Hier halten sehr viele Reisebusse, um den Touristen ein besonders Fotomotiv zu bieten. Preislich betrachtet ist ein reguläres Ticket für die normale Ausstellung mit 7€ sehr günstig.

6. Stadtbibliothek

Stuttgart BibliothekDie Stadtbibliothek begeistert viele Besucher wegen ihrer Architektur. Das Gebäude ist von außen nicht unbedingt ansehnlich, innen trifft man aber auf eine komplette, in weiß gehaltene Bibliothek.

Die Stadtbücherei besitzt viele Treppen, die sich in alle Richtungen winden. Die Höhe des Gebäudes lädt zu eindrucksvollen Fotografien ein. Auch ganz oben ist der Zugang zum Dach offen, was besonders Jugendliche nutzen. Der Ausblick ist definitiv den Hinweg wert.

Das sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die Stuttgart zu bieten hat. Um alles wirklich auf sich wirken lassen zu können sollte man mehr als einen Tag in Stuttgart verbringen.